viernes, 10 de abril de 2020

Till Lindemann, Leiter der Musikgruppe Rammstein, veröffentlicht ein sehr kontroverses Porno-Video, in dem die Schauspielerinnen ernsthaft bedroht werden.

Die Schauspielerinnen, die an dem Porno-Video teilnehmen, wurden von radikalen Gruppen bedroht, da ein digitales Forum ihre Profile in sozialen Netzwerken veröffentlicht hat.

Jeder kennt die deutsche Metal-Band Rammstein nicht nur wegen ihrer guten Musik, sondern auch, weil sie es gewohnt sind, mit ihren Videoclips und Bühnenauftritten in Kontroversen zu geraten.
Die letzte Kontroverse, die sein Sänger Till Lindemann skandalisiert hat, war das neue Video des Songs „Till The End“, das er am 14. Februar mit seinem neuen elektronischen Parallelprojekt Na Chui zusammen mit Zoki von der Band Zoran Bihac veröffentlichte . In diesem Videoclip erscheinen viele Pornoszenen mit vielen professionellen Schauspielerinnen, die in der Legalporno arbeiten und Sex mit ihm haben.



Aufgrund des hohen expliziten und pornografischen Inhalts wurde der Videoclip nur auf einer Porno-Website veröffentlicht. Es dauerte nicht lange, bis er die Informationen des Videos erfuhr, da ein digitales Forum alles enthüllte, was mit diesem Video zu tun hatte. Es wurde in Russland gedreht, speziell in St. Petersburg, und die Szenen handeln von echtem Hardcore-Sex, einer harten Orgie des Sadomasochismus, an der junge Mädchen und gelegentlicher Oma sex teilnehmen, die nichts falsch machen. Dieses Forum veröffentlichte die Liste der Namen aller erscheinenden Pornodarstellerinnen und ihrer sozialen Netzwerke. Von diesem Moment an haben sich Gruppen von Radikalen der Qual und Bedrohung aller Schauspielerinnen verschrieben, nicht eine einzige wird gerettet.

Einige dieser Pornodarstellerinnen behaupten, Angst vor den erhaltenen Drohungen zu haben. Sie haben Angst und einige trauen sich nicht, ihre Häuser zu verlassen. Andere nutzen soziale Netzwerke nicht mehr und andere haben sie gelöscht.



Es ist nicht das erste Mal, dass der Rammstein-Führer einen Videoclip dieses Stils erstellt. In der Zeit zurück müssen wir ins Jahr 2005 gehen, als sie das Album Rosenrot präsentierten, wo im Video zum Song „Mann gegen Mann“ alle Mitglieder der Gruppe völlig nackt herauskamen oder 2009, als sie das Album Liebe ist fur veröffentlichten alle da, im Video zum Song „Pussy“ wurde es in einer Bürde aufgenommen und zeigte Bilder der Band und Auszüge aus 6 pornografischen Videos, in denen sie Penetrationen und Ejakulationen im reinen Porno deutsch Stil enthielten, den sie so sehr mögen.

Dasselbe tat er vor einigen Tagen auch mit seiner anderen Gruppe namens Lindemann, zusammen mit Peter Tagtgren, Instrumentalist der Gruppen Pain and Hypocrisy. In letzterem veröffentlichte er das Lied „Platz eins“, in dem sehr risikoreiche Bilder herauskamen. Obwohl die auffälligste Anekdote auf einer Bühne eines Rammstein-Konzerts in Massachusetts war, als Till und der Keyboarder Christian „Flake“ Lorenz verhaftet wurden, weil sie Analsex vor der Öffentlichkeit im Stil von Pornobretzel mit einem Dildo simuliert hatten wo sie eine viskose Flüssigkeit warfen.
Kurz gesagt, so ist Till Lindemann umstritten, er zieht gerne Aufmerksamkeit auf sich und singt überall, wo er hingeht. Natürlich hast du gedacht, es wäre sein, ohne Kontroversen zu verursachen.

No hay comentarios:

Publicar un comentario

Nota: solo los miembros de este blog pueden publicar comentarios.